Microneedling - Frische Haut mit der Mesotherapie

Frische, glatte und optimal versorgte Haut lässt jedes Gesicht jünger wirken. Durch das Microneedling erhält die Haut alle benötigten Vitalstoffe und Anti-Aging-Helfer. Sie kann die Wirkstoffe direkt aufnehmen, sichtbare Effekte werden sofort deutlich. Gleichzeitig regeneriert sich die Haut durch die Penetration der Epidermis von innen heraus selbst.

 

DIE MICRONEEDLING-BEHANDLUNG 

Die Herausforderung: Bei vielen Problem-Hautbildern reicht reine Pflege oft nicht aus. Zellprozesse sind verlangsamt und die oberste Hautschicht stellt für viele aufgetragene Wirkstoffe eine unüberwindbare Barriere da. Die Lösung: MICRONEEDLING! Die neuen feinen Helfer: Ultrafeine MESO-Spitzen stanzen Microöffnungen in die Epidermis. Ihre natürliche Schutzfunktion bleibt erhalten. Die MESO-Spitzen bewegen sich vollautomatisch auf und ab, ähnlich einem Stempel. So wird die Epidermis präzise und gleichmäßig penetriert. Sanft und schnell. Konzentrierte Wirkstoffe wie Hyaluron, Matrixyl® und Argireline® dringen direkt und gleichmäßig ein. So können sie die Wirkung dort entfalten, wo es darauf ankommt: in den tieferen Strukturen der Haut. Präzise behandeln: Die Microneedling-Anwendung ist geeignet für Gesicht, Hals, Dekolleté und Handrücken. Durch die Anwendung an der Augenpartie lassen sich Falten sichtbar reduzieren. 

 

WELCHE ERFOLGE ERREICHEN SIE MIT MICRONEEDLING?

  • Revitaliserung sonnengeschädigter oder Raucherhaut
  • Regeneration atrophischer Haut
  • Hautverjüngung
  • Reduktion von Knitterfältchen
  • Hautbildverbesserung bei fahler, müder Haut
  • Prävention

WIE OFT SOLLTEN MICRONEEDLING-ANWENDUNGEN DURCHGEFÜHRT WERDEN?

Für eine effektive Kurbehandlung sind je nach Hauttyp 6-12 Behandlungen nötig. Diese sollten jeweils 1-2 mal pro Woche erfolgen. Die Behandlung sollte anschließend in die regelmäßige Behandlung alle 4 bis 5 Wochen eingefügt werden, um die langfristige Wirkung zu erhalten. 

 

Kur empfohlen!!! --> Die Microneedling-Behandlung ist nichts für Kurzentschlossene und sollte rechtzeitig geplant und gestartet werden. Eine Kur mit sechs Sitzungen im Abstand von jeweils 14 Tagen ist ideal für ein langfristiges Ergebnis. Es lohnt sich, denn die Haut ist nicht nur prall und feinporig für einen Auftritt mit Starappeal, sondern bleibt über einen längeren Zeitraum schön. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok