Hautanalyse - nur wer weiß, was seine Haut braucht, kann sie richtig pflegen

Speziell die Epidermis steht im Fokus fast jeder dermokosmetischen Behandlung. Um optimale Erfolge erzielen zu können, ist darum eine professionelle Hautanalyse unabdingbar. Denn je besser Sie Feuchtigkeits- und Fettgehalt, Poren- und Faltenstruktur, Pigmentierung u a. erkennen, desto optimaler kann das Behandlungskonzept für maximale Ergebnisse zusammengestellt werden. Die technische Hautanalyse mittels optischer Messung erhöht die Sicherheit bei der Anamnese deutlich. 

 

Bei der Hautanalyse wird folgendes gemessen:

  • Hautfeuchtigkeit
  • Elastizität
  • Porengröße und -Anzahl
  • Melaningehalt und Pigmentierungen
  • Talgablagerungen
  • Vaskulärschäden und Hämoglobin (z.B. Teleangiektasien / Couperose, etc.) 
  • Faltengrad und -Tiefe 

 

Erst nach der Hautanalyse und einem ausführlichen Beratungsgespräch kann ein Hautpflege- und Behandlungskonzept auf Ihre Bedürfnisse maßgeschneidert werden. 

 

Gratis Hautanalyse + 45 Min. Gesichtsbehandlung für nur 69,-€ 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok